Kreuz & Quer

In der Rubik <<Kreuz&Quer>> finden sich Inhalte zu den unterschiedlichsten Themen.

Tennis-Corona-Ampel Stand 12.5.21

Methodik-Tennisbälle Stage1, Stage2, Stage3

Welcher Tennisball ist für das Kindertraining und für das Juniortraining der richtige Ball? Welcher Tennisball ist am besten geeignet?
Je nach Alter und Spielklasse benutzt der Trainer andere Tennisbälle. Für Kinder wird ein Methodikball verwendet. Diese ist Druckvermindert und springen deswegen etwas langsamer als die normalen Tennisbälle.
Durch den druckverminderten Ball hat der Juniorspieler mehr Zeit, sich richtig hinzustellen und den Ball zu schlagen bzw. die richtige Schlagtechnik zu lernen. Je nach Alter benutzen die Kinder unterschiedliche druckverminderte Methodikbälle.
Diese gibt es mit
25% (Stage 1, für Kinder ab 7-10 Jahre und U10 Medenrunde),
50% (Stage 2, für Kinder ab 6 Jahren und U9 Medenrunde),
75% (Stage 3, für Kinder ab 4 Jahren und Mainzelmännchencup) weniger Druck.